19.10.09 22:17 Alter: 8 yrs

JUICE Magazin: Fucking Therapie Demo des Monats

 

Wir zitieren:

"DEMO DES MONATS SICKS - FUCKING THERAPIE (www.s-mo-king.de) Kurz ein Wort zum Demo-Dilemma der letzten Zeit: Was hier so eintrudelt, wird zum einen immer weniger, zum anderen ist es fast schon erschreckend, welche inhaltliche und stilistische Einfallslosigkeit derzeit offenbar herrscht...

So was wie SICKS aus Nordfranken, bestehend aus LYRUS und S MO KING, macht dan klar, in welcher Nische gerade kreativ was passiert:

Produzent SMO KING werkelt nämlich auch im weiten Feld der Elektronikfunzelei, und auch wenn das nicht mehr der Geisteblitz der Stunde ist, klingt das aus seinem Rechner durchaus interessant.

Von schrägen Synthie-Bummtschack, Vorwärts-Geknarze, psychedelischem Sample-Kram bis hin zu D&B und offensichtlich nicht ernst gemeinten Proll-Techno ist alles dabei, darüber rappen S MO KING und LYRUS mit passablen Flow aus dem Drogen-Nähkästchen:

Da wird gesoffen, gekift und gerotzt, ein Leben zwischen Erinnerungslücken, Bong-Hängerei, Bullenstress und durchfeierten Nächten diente hier offenbar als einzige Inspiration.

Das ist natürlich mit einem Augenzwickern zu verstehen, denn so übertrieben wie die permanente Drogenverherrlichung hier rüberkommt, muss man den beiden durchaus ein gewisses Maß an Humor und Ironie zugestehen.
Leider klingen die Aufnahmen durch die Bank ein wenig eigenartig, und auch die Neuerfindung des Rap-Rades wird man vergeblich suchen, aber ganz unterhaltsam ist das allemal."

Quelle: JUICE Magazin Ausgabe 11/09 Seite 115


sponsors